Drachenzähmen leicht gemacht Wiki
Advertisement
Drachenzähmen leicht gemacht Wiki

Die Verbannten sind ein Stamm bestehend aus Wikingern, die von Berk verbannt wurden. Sie leben auf der nach ihnen benannten Insel der Verbannten unter dem Kommando ihres Anführers, Alvin dem Heimtückischen.

Bekannte Verbannte[]

Alvin der Heimtückische[]

Alvin evil intentions.jpg

Alvin der Heimtückische ist ein Wikinger, der von seinem ehemaligen Freund Haudrauf dem Stoischen verbannt wurde, da er sich dessen Befehlen widersetzte. Nachdem Dagur die Insel der Verbannten allerdings eroberte und Alvin den Drachenreitern dabei half, den Brüllenden Tod zu besänftigen und die Berserker zu besiegen, schlossen er und Berk wieder Frieden.

Rohling[]

Salvaje.jpeg

Rohling ist einer der Verbannten und der stellvertretende Häuptling der Verbannten. Er läuft schließlich zu Dagur und den Berserkern über, stellt sich jedoch wieder gegen diese, als sie Frieden mit den Drachen schließen.

Mehltau[]

RoB S01E01 (35).png

Mehltau ist ein unbeliebter und schadenfreudiger Wikinger, der zuerst auf Berk lebt, und der einzige ist, der in Drachen immer noch seine Todfeinde sieht und versucht, sie zu vertreiben. Er schließt sich den Verbannten an und hilft ihnen, Drachen zu trainieren, obwohl er sie nicht leiden kann, um Berk zu besiegen.

Drachen[]

Erdspalter[]

Alvins dragon .png

Erdspalter ist ein weiblicher Flüsternder Tod und die Mutter des Brüllenden Todes. Sie ist der erste und potenziell einzige von Alvin mit Mehltaus Hilfe gezähmte Drache.

Andere Drachen[]

Auf der Insel der Verbannten gibt es zahlreiche Höhlen mit vielen Zellen, in denen Drachen eingesperrt sind. Da Alvin eine Drachenarmee aufstellen wollte, nahmen er und seine Männer auf seiner Insel viele Nadder, Gronckel, Zipper und Alpträume gefangen. In manchen Zellen befinden sich aber auch Glutkessel, Wechselflügler und Flüsternde Tode.

Krieger[]

Bei den Verbannten handelt es sich um zumeist stämmige Wikinger, die zerschlissene, aus dunklen Drachenschuppen gefertigte Rüstungen über ähnlich zerschlissenen, meist grünbraunen bis braunen Stoffkleidern tragen. Sie tragen außerdem aus silbernen Drachenschuppen gefertigte Schulterplatten, die jeweils von zwei kleinen und einem großen Tierschädel geziert werden, mit Metallstacheln besetzte lederne Unterarmschützer. Ähnliche kleine Schädel finden sich auch an den braunen Ledergürteln der Verbannten. Die Wikinger tragen zudem rotbraune bis braune Hosen und fellbesetzte Stiefel. sowie metallene Helme, die sich stark voneinander unterscheiden, aber stets aus Metall bestehen und mit dunklen Hörnern versehen sind.

Schiffe[]

Bei den Schiffen der Verbannten handelt es sich um einmastige Wikinger-Langschiffe, die fast vollständig aus Holz errichtet werden und in Seeschlachten dementsprechend eher in ihrer Masse gefährlich werden. Wie bei derartigen Langschiffen üblich, ist der Bug des Schiffes als Kopf eines schlangenartigen Drachens mit geöffnetem Maul dargestellt, während das Heck als Schweif dieses Drachen dient. Diese werden jeweils durch die Knochen unbekannter Drachen dargestellt, wobei der Schädel des Tieres über zahlreiche, chaotisch verlaufende dunkle Hörner verfügt. Am Bug finden sich außerdem zahlreiche kleinere, zu den Seiten gerichtete Drachenknochen sowie nach vorn gerichtete Metallklingen, die potenziell dem Aufreißen einer feindlichen Schiffswand dienen. Ähnliche Metallklingen finden sich auch an den Seiten der Schiffe, ebenso wie zahlreiche, mit Metallstacheln besetzte Holzschilde. Am Heck sind des Weiteren zahlreiche Lanzen angebracht. Die Segel der Schiffe der Verbannten sind außerdem zumeist mit dem Wappen des Stammes, einem Wikingerhelm, verziert.

Zudem existieren kleinere, ähnlich anmutende Ruderboote in der Marine der Verbannten.

Verbündete Stämme[]

Advertisement