Drachenzähmen leicht gemacht Wiki
Advertisement
Drachenzähmen leicht gemacht Wiki

Valkas Schrecken der Meere ist ein einzigartiger Schrecken der Meere. Auf Valkas Anweisung hin nimmt er Ohnezahn auf und bringt ihn zur Küste von Valkas Zuflucht und damit zur Donnerklaue Segelrücken, der den Nachtschatten zu Hicks und dessen Mutter bringt, nachdem Reiter und Drache zuvor ins Meer gestürzt waren.


Beschreibung[]

Dieser Schrecken der Meere gehöhrt zu Valkas treuen Anhängern und hat Ohnezahn vor der ersten Begegnung mit Valka und Wolkenspringer aus den Eisgewässern gerettet.
― Buch der Drachen in Dragons-Aufstieg von Berk

Aussehen[]

Valkas Schrecken der Meere ist ein violett gefärbter Schrecken der Meere, dessen Farbe um zahlreiche weißgoldene Schuppen ergänzt wird. Diese weißgoldenen Schuppen finden sich dabei vorrangig am vorderen Rand der Flügel des Drachen und setzen sich in scheinbar unregelmäßigen Mustern fort, wobei sie sich zu den Flügelansätzen hin mehren; dementsprechend sind diese Schuppen auch an Rücken und Kopf zu sehen. Außerdem weißgold gefärbt sind die Rückenstacheln und Hörner des Drachen, während das kleinere zweite Flügelpaar des Tieres, ebenso wie die Schwanzflosse und einige Streifen auf den Flügeln in einem dunklen Gold mit starkem Violettstich gehalten sind. Valkas Schrecken der Meere besitzt außerdem gelbgrün gefärbte Augen.

Auftritte[]

Galerie[]