Drachenzähmen leicht gemacht Wiki
Advertisement
Drachenzähmen leicht gemacht Wiki
Hauptseite
Dragons - Aufstieg von Berk

Nimmersatte (engl.: Hobgobbler) sind Drachen der Chaos- und Phantomklasse.

Ihr erster Auftritt war in Drachenzähmen leicht gemacht 3 - Die geheime Welt.

Aussehen[]

Ei[]

Nimmersatt-Eier sind oval bis birnenförmig und haben eine grobe Schale. Sie haben oft wenige große farbige Flecken. Bekannte Färbungen der Schale sind lila, braun und rot.

Minizahn[]

Babys unterscheiden sich kaum von Erwachsenen. Sie haben jedoch weniger ausgeprägte Stacheln, Hörner und Zähne. Und auch Schwanz und Flügel sind kleiner.

Breitflügler[]

Nimmersatte sind kleine runde Drachen mit kurzen Beinen. Sie haben einen großen Kopf mit großen Augen und breiten dreieckigem Maul. Auf der Nase befindet sich ein Horn. Entlang des Rückgrats verläuft eine Reihe kleiner dünner Stacheln.

Nimmersatte haben meistens dunkle magentafrabene Haut bedeckt von großen schwarzen Flecken mit einer breiten lila Umrandung. Ihr Bauch ist gelb. Es gibt aber auch dunkelrote, lilane, blaue und weiße Nimmersatte; wobei der bekannte weiße Nimmersatt auch ein Albino sein könnte, da er rote Augen hat.

Titanflügler[]

Bei Titanflüglern fällt besondes das ausgeprägtere Kinn der Drachen auf. Wie für alte Drachen üblich, sind auch Stacheln, Hörner und Zähne länger geworden.

Fähigkeiten[]

Nimmersatte können ihren Körper mit glitschigem Speichel bedecken, um damit leicht durch enge Spalten schlüpfen zu können. Zusätzlich ist der Speichel auch leicht entzündlich.

Die Drachen haben kräftige Kiefer und können sich in sekundenschnelle durch Holz fressen.

Nimmersatte können Feuer speien.

Verhalten[]

Nimmersatte treten in großen Gruppen auf. Oft sammeln sie sich nach und nach an einer Stelle, sodass im Laufe der Zeit immer mehr der kleinen Drachen an dem ausgewählten Ort auftauchen. Obwohl so große Massen an Nimmersatten schnell auffallen, verstecken sich die Drachen auch gerne.

Nimmersatte sind sehr träge und bewegen sich kaum von der Stelle. Sie scheinen auch nur von wenigen Dingen wirklich aus der Ruhe gebracht werden zu können. Trotzdem sind sie äußerst neugierig.

Nimmersatte fressen praktisch alles. Trotz ihrer geringen Größe haben sie enormen Hunger und fallen nicht selten in einen Fressrausch. Sie hinterlassen dabei entsprechend großes Chaos. Nimmersatte werden auch nicht gerne beim Fressen unterbrochen und können schonmal aggressiv werden, wenn sich jemand zwischen sie und ihr Futter stellt.

Trivia[]

  • Ein Nimmersatt gilt als schlechtes Omen und soll Unglück bringen.[2]
  • Nimmersatte gehören zu den wenigen Drachen, die offiziell in zwei Klassen eingeteilt werden.
  • Er wurde am 29.08.2019 in der Version 1.43.14 in Aufstieg von Berk hinzugefügt.
  • Obwohl Nimmersatte fliegen können, können sie in Aufstieg von Berk nicht wie alle anderen flugfähigen Drachen an den "Verteidige Berk-Missionen" teilnehmen.
  • Dean DeBlois beschreibt den Drachen als eine Kreuzung aus Ochsenfrosch und Französischer Bulldogge von der Größe eines Wasserballs.[5]
  • In Aufstieg von Berk gilt der Nimmersatt als seltene Drachenart.
  • In Drachenzähmen leicht gemacht 3 meint Grobian, dass sich Nimmersatte wie Karnickel vermehren.

Quellen[]

  1. 1,0 1,1 RHamilton Twitter Drachenklassen.png Richard Hamilton auf Twitter zu den Drachenklassen
  2. 2,00 2,01 2,02 2,03 2,04 2,05 2,06 2,07 2,08 2,09 2,10 2,11 2,12 Das ultimative Buch der Drachen
  3. 3,0 3,1 3,2 World of Dragons
  4. School of Dragons: Nimmeratt
  5. DeanDeBlois Twitter Nimmersatt Vorlagen.png Dean DeBlois auf Twitter zum Nimmersatt
Advertisement