FANDOM

Ein FANDOM-Benutzer
  Lade Editor…
  • Toggo hat einige der neuen Drachenklassenwappen in einer deutlicheren Auflösung hochgeladen (die anderen erst nach und nach). Wollen wir die dann verwenden?

      Lade Editor…
    • Zeige alle 5 Antworten
    • Hach ja, ich hab auch alles gespeichert, was man ja vielleicht mal irgendwann nutzen könnte xD

      Was meinst du, geht das so mit den Übergängen und Schnelligkeit usw? Yeah, it works Icon Angriffsklasse

        Lade Editor…
    • Sieht für mich so gut aus.

        Lade Editor…
    • Ein FANDOM-Benutzer
        Lade Editor…
  • Wieso hat Haudrauf diesen alten Idioten nicht einfach eingesperrt oder umgbracht? Regelmäßiges Prügeln und beschimpfen hätte dieser alte Trottel verdient.

      Lade Editor…
    • Zeige alle 6 Antworten
    • Glaubst du Ohnezahn weiß, dass Grimmel alle Nachtschatten getötet hat?

      Denke nicht. Wie soll er das auch wissen.

      Aber Grimmel wollte die beiden Schattendrachen ja an Ort und Stelle töten und hätte somit zum abhauen keine Zeit gehabt. Außerdem hätte er dann auch nicht mehr die anderen Drachen kontrollieren können und die meisten aus dem Schwarm waren zu dem Zeitpunkt noch gar nicht eingesperrt. Grimmel hätte mit Ohnezahns Tod also sein eigenes Schicksal besiegelt.

      Mir ist nicht so ganz klar, was Grimmel in der Szene vorhatte. Das müsste ich mir irgendwann nochmal genauer ansehen.

      Kann es sein das Drago die Schattendrachen die er gefunden hat auch lieber getötet hat weil er sie nicht in seiner armee wollte da sie Konkurrenz für seinen Überwilden sein könnten? Weil wenn Hicks Ohnezahn aus der Hypnose befreien konnte hätten das Artgenossen bestimmt auch geschafft und wir haben ja durch Ohenzahn gesehen das er für alle Alphadrachen ein schwerer Gegner ist. Und Schattendrachen sind ja ohnehin offenbar sehr autoritäre Drachen, weil sonst wäre Ohnezahn in der geheimen Welt bestimmt nicht erneut gekrönt worden, außer Dragos Alpha hat seine Niederlage verbreitet.

      Gut möglich.

      Dazu ist halt nicht wirklich was bekannt, daher kann man da auch nur spekulieren.

      Hatte Drago auch Todbringer in seiner Armee?

      Denke nicht. Die hätte man ja sonst gesehen. (Mal abgesehen davon, dass es die zu dem Zeitpunkt als der Film gemacht wurde noch nicht gab.)

      Was für Arten denkst du hatte Drago?

      Gesehen haben wir da eigentlich nicht wirklich viel: Donnerklauen, den Überwilden, eine der unbekannten Arten, und ein paar Rumpelhörner (in der Serie). Ansonsten in AvB hat Drago ja die ganzen befreiten und Verteidigerdrachen mal gehabt. (Hier kannst du dir die ansehen). Mir scheint nicht so, als hätte Drago bestimmte Drachen bevorzugt.

      Nachtschatten sind mächtiger als Tagschatten oder?

      Ich finde die ziemlich gleich.

      Warum konnten Valkas Schrecken der Meere im Gegensatz zu allen anderen auch Hochseefische jagen und fressen?

      Soweit ich weiß können alle Drachen alle Fische (außer Aalen) fressen. Und ich hab auch noch nicht gehört, dass das bei Schrecken der Meeren anders sein soll.

        Lade Editor…
    • Fischbein und Hicks sagten dass Schrecken der Meere nur Tiefseefische  fressen und Fischbeins Schrecken der Meere hatte auch seine Köder verweigert.

      Nachtschatten haben aber auch noch Bliitzkräfte und sind etwas größer.

      Drago hatte auch ein paar Schaufelhelme weil die anderen Arten hatten nicht diese Auswüchse am Unterkiefer. Und er hatte mindestens drei Drachen mit solchen Auswüchsen am Kinn.

      Grimmel hat während des Kampfes wieder seine Harpune auf Ohnezahn gerichtiet. Hätte Grimmel die beiden wirklich dort getötet wäre er auch so gut wie tot gewesen denn sowohl gegen die vielen Drachen als auch gegen die Kriegsfürsten hätten seine Todbringer nichts ausrichten können.

        Lade Editor…
    • Ein FANDOM-Benutzer
        Lade Editor…
  • Wie hat Drago seine vielen Drachen überhaupt durchgefüttert?

    Kam Drago auch vom Festland weil Haudrauf sagte er kam aus einem fremden Land und er war ja auch kein Wikinger?

    Wieso hat Drago nicht einfach alle Drachen mit seinem Alpha zusammen gesucht statt sich Jahre lang zu verstecken?

    Hätte Dragos Alpha den roten Tod besiegt?

    Warum hatte Grimmel keine Angst vor den Kriegsfürsten?  Denn auch mit seinen sechs Todbringern hätte er gegen die vielen Drachenfänger keine Chance gehabt.

    Hat Drago auch Nachtschatten und Tagschatten getötet? Wenn ja könnten er und Grimmel sie ja zusammen gejagt haben.

      Lade Editor…
    • Zeige alle 7 Antworten
    • Drago war doch die größte Bedrohung für die Drachenreiter oder?

        Lade Editor…
    • Hast du ne Idee was mit Garfs Eltern passiert ist?

      Das ist soweit ich weiß unbekannt. Ich würde aber vermuten, dass sie von den Drachenjägern auch gefangen und verkauft wurden.

      Der Satz mit dem Nachtschattentöter war nicht auf Grimmel bezogen.

      Grimmel ist als "Der Nachtschattentöter" bekannt, da er auf die Art spezialisert ist. Aber jeder, der einen Nachtschatten schonmal getötet hat, kann sich theoretisch als "Nachtscahttentöter" bezeichen. Falls das das ist, was du meinst.

      Achso dann war Drago mit seinen Armeen also fast ununterbrochen unterwegs? Weil durch Eret kam es so rüber als hätte er sich all die Jahre doch vertseckt und nur seine Truppen ausgesandt.

      Soweit ich weiß, ja.

      Wir wissen ja nicht wirklich, wie lange Eret schon für Drago arbeiten musste. Vielleicht ist er einfach von ein paar Jahren in der Gegend vorbeigezogen und hat seit dem von allen Drachenfängern Tribut verlangt oder sie bestraft. Das heißt ja nicht, dass Drago die ganze Zeit am selben Ort war.

      Ich glaube Drago ist neben Grimmel der einzige der schon Schattendrachen gefangen und getötet hat. Abr warum wohl hat er sich nicht in seine Armee aufgenommen?

      Ich finde das kann man nicht so allgemein sagen. Es gibt bestimmt den ein oder anderen, der mal einen Nachtschatten erlegt hat.

      Warum er keine in seiner Armee hat: Vielleicht sind Nachtschatten da wo er früher unterwegs war nicht heimisch und Drago hat dort einfach keine eingesammelt. Und als er dann ins Barbaren-Archipel kam hatte Grimmel die meisten schon erwischt.

      Ja aber am Ende als der Ohnezahn und den Tagschatten selber töten wollte hat er sich ja auch respektlos gezeigt. Dabei ist doch wohl klar das ein Drachenjäger und sechs Todbringer geben einer ganze Armee erfahrener Drachenjäger keine Chance gehabt hätten.

      Ich bin mir nicht so sicher, ob Grimmel es so direkt auf den Tagschatten abgesehen hatte. Er wollte den Tagschatten nur behalten, damit er Ohnezahn kontrollieren kann. Ich denke er hätte sie letztendlich auch getötet, aber nur, weil er nichts mit ihr anfagen kann, nachdem er Ohnezahn erlegt hat und nicht, weil er auch direkt Tagschatten jagd.

      Die Armee war für Grimmel kein Problem, da die Drachenjäger ohne Ohnezahn die ganzen Drachen nicht kontrollieren können und so Grimmel Zeit hat mit den Schattendrachen abzuhauen.

      Hätte Valka nicht wenigstens ein paar Nachtschatten und Tagschatten rettten können?

      Vielleicht hat sie ja am Anfang den ein oder anderen Schattendrachen befreit. Sie hat doch gemeint mal einen Nachstchatten gesehen zu haben. Aber die sind dann wieder in ihre Kolonie geflogen und nicht beim Überwilden geblieben.

      Hat Valka Grimmel auch früher schon mal kennen gelernt?

      Keine Ahnung. Hab jetzt nicht so darauf geachtet, wie Valka sich zu Grimmel verhalten hat.

      Drago war doch die größte Bedrohung für die Drachenreiter oder?

      Schwer zu sagen.

      Einerseits war er bestimmt der Gegner mit der größten Streitmacht.

      Aber der Rote Tod hat durch seinen Schwarm Berk ja über Jahrhunderte die Nahrung gestohlen und das Dorf zerstört. Ich denke auf lange Sicht hat der Rote Tod mehr Hooligans getötet als Drago.

        Lade Editor…
    • Ein FANDOM-Benutzer
        Lade Editor…
  • Warum gibt es in den Filmen eigentlich immer so viel offenens? Wir haben nicht eine Rückblende gesehen im Bezug auf Grimmel und seine Nachtschatten und über seine Heimat oder seine Vergangenheit mit Drago und den Kriegsfürsten haben wir auch fast nichts herausgefunden. Welchem Volk gehörte er überhaupt an?

    Glaubst du es gab schon vor Grimmel Nachtschatten-Töter ?

    Glaubst du der Rote Tod hat die Eltern von Dragos Überwildem getötet?

      Lade Editor…
    • Warum gibt es in den Filmen eigentlich immer so viel offenens? Wir haben nicht eine Rückblende gesehen im Bezug auf Grimmel und seine Nachtschatten und über seine Heimat oder seine Vergangenheit mit Drago und den Kriegsfürsten haben wir auch fast nichts herausgefunden. Welchem Volk gehörte er überhaupt an?

      Das passiert leider häufig, da ist nicht nur die HTTYD-Filmreihe betroffen. Wir wissen nicht, welchem Volk Drago angehörte. Er war aber definitiv kein Wikinger, sonst wäre er bei dem Thing, welcher in DZLG 2 beschrieben wurde eingeladen.

      Glaubst du es gab schon vor Grimmel Nachtschatten-Töter ?

      Unwahrscheinlich. Generell ist es wohl eher selten, dass sich ein Drachenjäger auf eine Art spezialisiert.

      Glaubst du der Rote Tod hat die Eltern von Dragos Überwildem getötet?

      Ich bezweifle es bzw. gibt es dafür meines Wissens nach auch keine Indizien, oder? Gibt es denn Berührungsstellen zwischen Roten Toden und Überwilden?

        Lade Editor…
    • Warum gibt es in den Filmen eigentlich immer so viel offenens?

      Ich stimme Astrid eigentlich zu. Außerdem muss der Film ja auch in einem zeitlichen Rahmen bleiben. Es ist einfach nicht möglich die Hintergründe von jedem Charakter genauer zu beleuchten. Das ist ja selbst bei Serien schwierig, die viel mehr Zeit haben Dinge zu erklären.

      Wir haben nicht eine Rückblende gesehen im Bezug auf Grimmel und seine Nachtschatten und über seine Heimat oder seine Vergangenheit mit Drago und den Kriegsfürsten haben wir auch fast nichts herausgefunden. Welchem Volk gehörte er überhaupt an?

      Ich hätte ne Rückblende zu Grimmel mit seinem ertsen Nachtschatten auch gerne gesehen, aber wahrscheinlich war es einfacher (und kürzer) Grimmel davon erzählen zu lassen, als nochmal eine längere Szene zu animieren.

      Ich glaube eigentlich nicht, dass Grimmel viel mit Drago zu tun hat. Ich finde auch nicht, dass wir da mehr hätten wissen müssen. Für die Handlung ist es ja irrelavant, ob Drago Grimmel gut kannte oder ob die nur ab und zu mal Handelspartner waren.

      Ich glaube es ist nicht bekannt, welchem Volk Grimmel angehört. Nur das er vom Festland kommt. Er ist also schonmal kein Wikinger. Drago ist glaube ich auch kein Wikinger. Er kommt meine ich auch von weit entfernt und nicht aus dem Barbaren-Archipel.

      Glaubst du es gab schon vor Grimmel Nachtschatten-Töter ?

      Ich denke, dass vielleicht der ein oder andere versucht hat Nachtschatten gezielt zu töten, aber keiner außer Grimmel wirklich erfolgreich damit war.

      Aber Astrid hat auch recht, wir haben nicht wirklich viele Jäger gesehen, die nur auf eine Art spezialisiert waren.

      Glaubst du der Rote Tod hat die Eltern von Dragos Überwildem getötet?

      Wüsste nicht, was die beiden miteinander zu tun haben. Vor allem da Überwilde überwiegend im Wasser leben und Rote Tode in Vulkanen. Die laufen sich bestimmt nicht oft über den Weg.

        Lade Editor…
    • Ein FANDOM-Benutzer
        Lade Editor…
  • Hast du das Gespräch abgebrochen?

    Denkst du Ohnezahn hätte sich auch für das Tagschattenweibchen entschieden, wenn er die Wahl zwischen ihr und einem Nachtschattenweibchen gehabt hätte?

      Lade Editor…
    • Hab einfach nicht mehr dran gedacht, und es ist zwischen den ganzen Bearbeitungen untergegangen.

      Aber du brauchst wirklich nicht jedes mal eine neue Diskussion eröffnen. Es hätte gereicht wenn du bei dem alten Teil geblieben wärst. Das hätte ich genauso gesehen. Du könnest außerdem ruhig mal Überschriften zu deinen Diskussionen hinzufügen, damit ich überhaupt weiß, von welcher Diskussion du sprichts.

      Schwer zu sagen. Denke aber schon, dass er sich trotzdem für den Tagschatten entschieden hätte.

        Lade Editor…
    • Ich denke ehr, dass er sich für dass Nachtschattenweibchen entschieden hätte. Dass Tagschattenweibchen ist ja wunderschön aber die hat in der geheimen Welt sicher auch noch viele Tagschattenmännchen. Und dieses Nachtschattenweibchen wäre vielleicht das letzte gewesen.

      Ok dann antworte bitte noch auf den packen unten und dann wollte ich dass Gespräch eh beenden. Was meinst du mit jedes mal eine neue Diskussion aufmachen. Das hier ist meine erste oder verwechselst du mich mit einem anderen Nutzer oder habe ich durch Zufall die selbe Nummer wie ein anderer Nutzer?

        Lade Editor…
    • Wie gesagt, da Ohnezahn nie die Gelegenheit hatte, ist schwer zu sagen, wie er auf andere Nachtschatten reagiert hätte. Vermutlich hängt seine Reaktion auch davon ab, ob er zuerst andere Nachtschatten oder Tagschatten gefunden hätte.

      Ok, du meinst diese Diskussion?

      Wenn ich dich mit anderen unangemeldeten Nutzern verwechselt habe, dann tut mir das Leid. Ich bekomme für alle die kein Konto haben den selben Namen angezeigt und die IP-Adressen ändern sich auch regelmäßig, da ist es schwer für mich verschiedene Leute auseinander zu halten. Ich bekomme nur immer viele Beiträge mit der Überschrift "Nachricht von ein FANDOM-Benutzer", da dachte ich das wäre immer der selbe Nutzer, der keine Themen-Überschrift angibt.

        Lade Editor…
    • Ist nicht schlimm. Mir fiel hierfür jetzt keine passende Überschrift ein. Das geht bestimmt auch anderen so.

      Genau die Diskussion meinte ich.

        Lade Editor…
    • Ein FANDOM-Benutzer
        Lade Editor…
  • Wie viele Tagschatten hat Grimmel wohl erwischt?

    Wusste er von den Tarnfähigkeiten oder von der Wirkung des Drachenwurz auf Nachtschatten?

    Warum hat er die Nachtschatten nicht an Drago verkauft?

    Warum wohl hatte  er es nicht so auf die Tagschatten abgesehen?

    Wusste der auch wie man Skrills zähmt?

      Lade Editor…
    • Zeige alle 9 Antworten
    • Nein natürlich nicht. Die Alphadrachen und den brüllenden Tod hätte er bestimmt nicht besiegen können, aber mit dem Gift von sechs Todbringern müsste er doch eigentlich auch einen Tiefseespalter töten können oder?

      Muss nicht sein. Desto größer der Drache ist desto mehr Gift brauch man, um eine Wirkung zu erzielen. Und Tiefsespalter sind Wasserdrachen. Die muss Grimmel erstmal ans Land bekommen, um überhaut eine Chance zu haben. Ansonsten könnte der Drache einfach abtauchen und veschwinden.

      Haben die Todbringer auch auf dem Kontinent gelebt?

      Das ist unbekannt.

      Ist es nicht selbst für Grimmel zu gemein Nachtschatteneltern und ihre Babys zu töten?

      Ich denke das ist Grimmel ziemlich egal.

      Bist du auch froh, dass wenigstens eine Schattendrachenart, die Tagschatten, noch vielfach vorhanden ist?

      Ist schon schön.

      Hoffst du auch, dass es in der geheimen Welt noch Nachtschatten gibt?

      Die Nachtschatten sind bis auf Ohnezahn ausgestorben. Und ich halte mich an die Informationen, die wir offiziell haben.

      Glaubst du der rote Tod hat Ohnezahns Familie gefressen?

      Nicht unbedingt. Die können genauso gut an Altersschwäche, Krankheiten, Verletzungen oder durch Jäger gestorben sein.

      Glaubst du Ohnezahn hatte kurz vor den Ereignissen der ersten Films im Drachennest noch andere Nachtschatten?

      Nein. Ohnezahn wirkt mir so, als wäre er noch sehr jung gewesen, als er seine Verwandschaft verloren hat. Zur Zeit vom ersten Film hat Ohnezahn bestimmt vor ca. 14 Jahren das letze Mal andere Nachtschatten gesehen.

      Ja du hast recht aber Tagschatten sind ja im Grunde weiße Nachtschatten und nicht viel weniger gefährlich als sie?

      Das stimmt schon. Aber Grimmel war eben auf die Nachtschatten fixiert. Frag mich nicht warum, da hab ich keine Ahnung.

      Hat Grimmel die Nachtschatten alleine oder mit seinen Todbringern getötet? Es könnte ja sein dass er die ersten zwei oder drei selbst getötet hat und den Rest mit seinen Todbringern. Eine ganze Nachtschattenfamilie hätte er ohnehin nicht alleine besiegen können. Und die waren sicherlich auch weit verteilt und so wenige waren es ja vermutlich nicht.

      Ich denke mal Grimmel war schon ein Weile ohne eigene Drachen unterwegs. Er wird sich da schon was ausgedacht haben. Er muss ja nicht gleich eine ganze Familie angreifen. Er kann sie ja auch einzeln vom Schwarm weglocken, wie er das mit Ohnezahn versucht hat.

      Wie weit verbreitet Nachtschatten waren ist unbekannt.

      Ich vermute von den Tagschatten die in der Menschenwelt leben hat Grimmel auch schon alle erwischt weil anders ergibt es einfach keinen Sinn oder?

      Von Tagschatten war nie die Rede. Grimmel hat sie als Köder benutzt, nicht aktiv gejagt.

      Aber die sind denke ich generell in anderen Lebensräumen unterwegs als Nachtschatten. Und "Menschenwelt" find ich ohnehin ein sehr unpassender Begriff. Die Tagschatten sind auch ab und zu aus der Geheimen Welt herausgeflogen, wie Ohnezahns Partnerin. Und niemand hat gesagt, dass das die einzige Höhle ist, in der Tagschatten leben.

      Meinst du es haben auch noch viele andere Arten auf dem Festland gelebt weil Grimmel schien ja eine identische Kindheit durchgemacht zu haben wie die Wikinger?

      Denke schon. Auf dem Kontinent gibt es wahrscheinlich genauso viele verschiedene Arten wie im Archipel.

      Dann hat er mit den Tagschatten bestimmt vereinzelte Männchen angelockt oder glaubst du das Weibchen auf männliche Tagschatten reagiert hätten?

      Ich denke nicht, dass das unbedingt vom Geschlecht abhängt. Die Nachtschatten sehen die Tagschatten warscheinlich als Artgenossen an (und umgekehrt) und hätten auch so versucht zu helfen. Ansonsten hätte die Methode ja nur bei unverpaarten Nachtschatten gewirkt.

      Kannte Valka die Todbringer?

      Denke schon.

      Glaubst du er wusste über die Skrills so viel wie die Berserker und auch wie man sie zähmt?

      Denke nicht. Wenn er einem über den Weg läuft wird er ihn einfach versuchen zu töten.

      Von den Landdrachen hätte Grimmel doch fast alle Arten töten können oder?

      Ich bezweifle, dass Grimmel mehr Arten als den Nachtschatten ausgerottet hat. Und der Kontinet ist wahrscheinlich weit aus größer als das Arschipel. Grimmel hat sich nur auf die eine Art Spezialisiert. Aber Grimmel hat bestimmt schon Erfahrung in der Jagd bei vielen verschiedenen Spezies.

      weil er hat sie auch deswegen versklavt, denn für den Transport hätte er auch vier Nadder oder so versklaven können?

      Er hat die Todbringer wahrscheinlich gewählt, da sie extrem aggressiv sind und andere Drachen auch von Natur aus angreifen und fressen. Außerdem geben sie ihm das Gift, das er für seine Pfeile benutz. Und Grimmel ist sicher nicht daran interessiert mehr Drachen versorgen zu müssen als nötig.

      Glabust du er hat auch Drachenwurz für Nachtschatten benutzt oder für Tagschatten?

      Drachenwurz ist ein gängiges Mittel bei Drachenjägern. Bevor er seine Todbringer hatte, hat Grimmel bestimmt auch damit gearbeitet.

      Reagieren Tagschatten auch so auf Drachenwurz?

      Denke schon. Die sind ja nahe miteinander verwandt.

      Kannte Grimmel die Blitzekräfte der Nachtschatten?

      Er kam mir recht verwundert vor, als Ohnezahn die Blitze eingesetzt hat und sich unsichtbar gemacht hat. Aber eigentlich sollte er das als Nachtschattenexperte wissen.

      Und für die meisten Drachenarten hätte vermutlich schon ein oder zwei Todbringer gereicht oder?

      Kommt auf die Situation an, denke ich. Aber ein Todbringer kann einen etwa gleich großen Drachen denke ich besiegen, wenn er es schafft ihn zu vergiften.

      Wie alt war Grimmel als er seinen ersten Nachtschatten fand?

      Ich denke Grimmel war so um die 20, als er den ertsen Nachtschatten getötet hat. Aber die Art kannte er bestimmt schon vorher.

      Hat er davor auch schon Drachen getötet?

      Denke schon. Er hat durch seinen Sieg über den Nachtschatten einfach nur beschlossen die Art gezielt zu töten.

      Sind Grimmels Todbringer nicht doch mehr oder weniger gezähmt denn nur weil sie unter Einfluss ihres eigenen Giftes stehen heißt das ja nicht, dass sie sofort alles tun was Grimmel sagt?

      Ich würde die schon als gezähmt bezeichen.

      Ist es nicht möglich, dass er sie gefangen hat, sie unter ihr Gift gesetzt und dann (einfacher) gezähmt hat?

      Ja, denke das ist so abgelaufen.

      Warum wohl hat Grimmel nur sechs versklavt?

      Er hat wohl nicht mehr benötigt.

      Kannten die Drachenjäger und das Drachenauge die Schattenflügler?

      Keine Ahnung, dazu ist mir nichts bekannt. So allgemein kann man das denke ich auch gar nicht sagen. Manche Drachenjäger kennen die bestimmt, andere wohl nicht.

        Lade Editor…
    • Von Berk und den umliegenden Stämmen hat laut Hicks noch nie jemand einen Nachtschatten gesehen, geschweige denn einen erlegt. Vermutlich kannten nur Viggo und Ryker die Art. Alle Drachenjäger wussten viel über Drachen aber das größte hatten vermutlich Viggo und Ryker weil die ja auch als einzige immer zugriff auf das Drachenauge hatten.

        Lade Editor…
    • Ein FANDOM-Benutzer
        Lade Editor…
  • Was ist die Übersetzung für diesen Drachen. Ich meine, wieso kommt man auf Teufels“braten“?

      Lade Editor…
    • Wörliche Übersetzungen wären "Teuflischer Derwisch" oder "Teufelsderwisch". In den Büchern wurde das glaube ich aber auch schon als "Teufelsbraten" übersetzt.

      Laut Wikipedia ist ein Derwisch ein Angehöriger einer bestimmten muslimischen Gemeinschaft.

      Wer das übersetzt hat, wollte das Wort vielleicht nicht benutzen oder hat sich was anderes ausgedacht, weil "Derwisch" jetzt kein besonders bekanntes Wort ist und hier kaum jemand weiß was es bedeutet. Ich kann da auch nur spekulieren.

        Lade Editor…
    • Danke, was Derwisch ist, weiß ich eh

        Lade Editor…
    • Ein FANDOM-Benutzer
        Lade Editor…
  • Also an die Stilvorschriften für Dateien hast du dich hier bei diesen ganzen Dracheneiern nicht ganz gehalten ;D 
    AvB Weisewind Ei
      Lade Editor…
    • Zeige alle 32 Antworten
    • Ich habe das Bild größer gefunden, du hast recht, man sieht es jetzt auch deutlicher. Franchise Icon Toggo vergrößertUnknown Dragon 1 Silhouette vergrößert

        Lade Editor…
    • Alles klar. :D

        Lade Editor…
    • Ein FANDOM-Benutzer
        Lade Editor…
  • Ich spiele School of Dragons und habe dort mit dem Rumbelhorn was nachgeforscht für die Reaktion. Im Spiel ist es so, dass der Rumbelhorn zwei farbige Schuppen hat. Bei keinen/wenigen/grünen Pilzen sind nur die Hauptfarbpigmente zu sehen, bzw die Haupt Leuchtschuppenfarbe. Bei vielen und verschiedenen Pilzen und einfärbigen großen Pilzen, sieht man alle Farben auf den Schuppen. Eine Stelle gibt es im Spiel, bei orangenem Wasserfall in der Nähe verändern sich die Schuppen ziemlich grob.

    Ich bin jetzt öfters dort und gehe der Sache im Spiel auf den Grund. Das auch für mein Spezielles Drachenbuch, indem es um die Leuchtschuppen geht, was das Spiel betrifft.


    Ich wollte das nur mal gesagt haben, falls es irgendwer brauchen kann. Vlt spielst du das Spiel nicht, ich könnte ein paar Infos suchen, wenn du willst. LG Flammenstern

      Lade Editor…
    • Ich hab SoD auch, aber ich spiele nur sehr selten. Hab sogar auch ein Rumpelhorn. ^^

      Ich hab's jetzt nicht kontrolliert, aber ich glaube in der Geheimen Welt bei SoD sind die Schuppen, die leuchten, festgelegt, aber die Farben ändern sich je nachdem wo man hinfliegt. Hab noch nicht genau geprüft, ob die Entwickler das von den Pilzen in der Umgebung abhängig gemacht haben oder einfach nur vom Ort in der Höhle.

        Lade Editor…
    • Ok, wie heißt du in SoD. Bzw was ist dein Code. Wenn ich das wissen darf

        Lade Editor…
    • Ist mir nicht so recht. Ich bin nicht so der Typ für Online-Mehrspieler mit Fremden. Und ich bin sowieso dauerhaft im Einzelspieler-Modus und fast nie am spielen.

        Lade Editor…
    • Ok

        Lade Editor…
    • Ein FANDOM-Benutzer
        Lade Editor…
  • Hallo Golddrache, mich würde interessieren wie das mit den leuchtenden Schuppen funktioniert. 1) Ich glaube ja, dass die Steine und Lichter dort für die Leuchtkraft der Schuppen sorgen. So in der Art wie mit UV-Bestrahlung. Was denkst du darüber? 2) In School of Dragons (SoD) gibt es diese leuchtenden Schuppen auch, weißt du an was sich die Ersteller des Spiels bei den Leuchtschuppen gehalten haben? 3) Was gibt es sonst noch rätselhaftes zur geheimen Welt?

    Schon mal danke im Voraus!

      Lade Editor…
    • Ich denke das hat was mit den leuchtenden Pilzen in der Geheimen Welt zu tun. Irgendwie reagieren die Drachenschuppen darauf und fangen dadurch an zu leuchten. Man sieht ja im Film, dass Sturmpfeils Schuppen nur in dem Abschnitt des Höhlensystems leuchten in dem sich diese Pilze befinden. Aber wirklich bekannt ist mir nicht, ob es für das Leuchten eine offizielle Begründung gibt.

      Die meisten Drachen in SoD haben denke ich ihre Leuchtfarben von den SoD-Mitarbeitern bekommen. Soweit ich weiß gibt es zum Film nur die Leuchtfarben zu Ohnezahn, Tagschatten, Fleischklops, Hakenzahn, Kotz & Würg und Sturmpfeil. Und nur Sturmpfeil ist direkt im Film zu sehen.

      Sonstiges zur Geheimen Welt:

      • Ich würde gerne wissen, zu was offiziell die beiden Eier gehören. Das orangene ist denke ich ein Tagschattenei und die blauen/rosa Blasen sehen für mich aus wie Flutseglereier, aber eine offizielle Zuordnung wäre schon ganz nett.
      • Ich denke, dass die Legende, dass alle Drachen aus der Geheimen Welt stammen, wirklich nicht mehr als eine Legende ist. Ich halte es für unwahrscheinlich, dass so viele verschiedene Drachenarten mit unterschiedlichen Verhaltensweisen und Lebensräumen alle den selben Lebensraum teilen.
      • Genauso unlogisch finde ich, dass alle Drachen der Welt zurück in die Geheime Welt gezogen sein sollen und Ohnezahn als ihren Alpha ansehen. Das sind viel zu viele Drachen, als dass die alle in dem einen Höhlensystem genug Platz haben und nur einen einzigen Schwarm bilden. Außerdem gibt es auch Drachen, die andere Drachen fressen. Die würden wohl kaum mit ihrer Beute in einem Schwarm leben.
      • Ich finde es komisch, dass die Drachen aus der Geheimen Welt Ohnezahn einfach als ihren Alpha akzeptiert haben. Ohnezahn ist ja ein Fremder in dem Nest, er sollte nicht ohne Revierkämpfe einfach Alpha werden können.
        Lade Editor…
    • Vielen vielen Dank für die Antwort, es hat mir echt weiter geholfen 😃

        Lade Editor…
    • Ein FANDOM-Benutzer
        Lade Editor…
Diesem Beitrag zustimmen
Beitrag zugestimmt!
Leute, die dieser Nachricht zustimmten anzeigen
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.