FANDOM


Die Jorgensons sind ein sehr eingebildeter Clan, da sie die Tauwetter-Festspiele noch nie verloren haben. Der Bekannteste Jorgenson ist Rotzbakke, aber auch Kotzbakke kennt jeder Dragons-Fan. Es gibt außerdem noch Holzbacke, und zu guter Letzt auch Kneifbakke, der irgendwann bei einem Zwischenfall mit Schafen beide Arme verlor.

RotzbakkeBearbeiten

Rotzbakke Infobox Film 1

Rotzbakke Infobox Staffel 3

Rotzbakke Infobox Film 2

KotzbakkeBearbeiten

Scar in right eye!

Verwandten Bearbeiten

Holzbakke

Kneifbakke

Rotzbakkes Mutter

Unbekannter für die Vermählung mit Haus Hofferson

Feuerschweife Bearbeiten

Für Kotzbakke gehören diese Drachen fast schon zur Familie, weshalb er einigen Namen gegeben hat:

Chaosbakke

Feuerbakke

Haudrauf

Heißbakke

Hitzbakke

Volljährigkeitsritual Bearbeiten

Jorgensons sind schon mit neun Monaten volljährig und müssen einen ausgewachsenen Bären töten.

TriviaBearbeiten

  • Jorgenson Yakmaster ist eine Falle, die der Clan benutzt, um Drachen zu fangen.
  • Die Jorgensons besitzen ein Yak, Yakki. Es ist Rotzbakkes Lieblingsyak.
  • Sie gewinnen jedes Jahr die Tauwetterfestspiele. Auch Rotzbakke hat schon eine große Medalliensammlung.
  • Wie die Thorstons stehen auch die Jorgensons für Ärger.
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.