FANDOM


Erets Hafen

An diesem Außenposten gingen Fallensteller einst auf Drachenjagd, um ihre Beute dann an die Armee von Drago Blutfaust zu liefern – bis Valkas Großer Überwilder dem ein Ende bereitete. Noch heute erheben sich die eisigen Finger der bei dem Angriff eingefrorenen Festung als Warnung für alle Drachenjäger dieser Welt.Im zweiten Film sind Hicks und Astrid hier gelandet,nachdem sie Rauch am Horizont sahen.Prompt wurde Sturmpfeil von Eret und seinen Drachenjägern gefangen genommen.

Trivia Bearbeiten

  • Sie war vorher eine große Festung aus Holz.
  • Valkas großer Überwilder hat sie zerstört.
  • Der Harfen liegt am ende von Hicks Karte bei Norwegen
  • Hier trafen Hicks und Astrid das erste mal Eret und erfuhren von Drago Blutfaust.
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.