Drachenzähmen leicht gemacht Wiki
Advertisement
Drachenzähmen leicht gemacht Wiki

Die Drachenjäger-Kiesklöpse sind zwei einzigartige Katastrophale Kiesklöpse, die von den Drachenjägern zur Arbeit in einem Marmorsteinbruch versklavt wurden, bis sie von den Drachenreitern, insbesondere von Fischbein, befreit und auf die Dunklen Klippen umgesiedelt werden.

Aussehen[]

Die Drachenjäger-Kiesklöpse sind einander und den Katastrophen Kiesklöpsen Peiniger und Graffnuss' äußerlich gleichende Drachen. Sie haben dementsprechend graubraune Haut, die mit zahlreichen schwarzen oder dunkelbraunen Schuppen besetzt ist, und Stacheln in dunklem Silber am ganzen Körper. Ihre Augen sind orangebräunlich gefärbt.

Auftritte[]

Trivia[]

  • Ein weiterer Drache dieser Spezies, der sich dementsprechend als "Drachenjäger-Kiesklops" bezeichnen ließe, soll von Viggo auf einer dessen Drachenauktionen verkauft werden, wird aber von den Reitern befreit - zu sehen in Die Drachenauktion
  • Es gibt einen weiteren Kiesklops, Kryokonitmähre, der von Drachenjägern in einem Marmorsteinbruch zur Arbeit gezwungen wurde und mit seinen Freunden von den Drachenreitern befreit wurde. Möglicherweise sind die beiden Drachenjäger-Kiesklöpse diese Freunde.