Das Ei eines Drachens gilt als die erste der fünf Altersstufen, die die Wikinger nutzen, um das Wachstum eines Drachens zu kategorisieren.

Die Eier einer Drachenart sehen in verschiedenen Medien oft unterschiedlich aus. In Dragons - Aufstieg von Berk unterscheiden sich zudem die Eier einzelner individueller Exemplare in Färbung und teilweise auch in weiteren Merkmalen von den generellen Eiern der jeweiligen Art.

Inhaltsverzeichnis

Abomiwurstler

Büffelstachel

Chimeragon

Verbesserter Chimeragon

Donnerklaue

Donnerpolter

Donnertrommler

Dorngrat

Dreifachstachel

Eierbeißer

Eruptodon

Feuerschweif

Feuerwurm

Prinzessin / Königin

Flammenpeitscher

Flammenrülpser

Flüsternder Tod

Brüllender Tod

Flügelschlange

Flutsegler

Funkelrüsche / Felsstampfer

Glattstreicher

Glutkessel

Grausiger Zappelbocker

Greifender Gründling

Gronckel

Großer Überwilder

Hackadu

Höhlenbrecher

Holzklau

Humpelnder Grunzer

Im Rauch verschwindender Qualmdrache

Kältegronckel

Kammsäbler

Katastrophaler Kiesklops

Kettenschwanz

Klingenpeitschling

Knochenknacker

Knochenstürmer

Krallenkrabbler

Leuchtender Fluch

Luminous Krayfin

Nachtschrecken

Feuerschrecken

Nachtschwarm

Nimmersatt

Regenschneider

Reißzahn

Riesenhafter Albtraum

Roter Aufspießer

Rumpelhorn

Rüstungsflügler

Säbelzahnknirscher

Sägezahn

Sandgeist

Wüstengeist

Sandspucker

Schattendrache

Nachtschatten

Tag-Nacht

Schattenflügler

Alpha-Schatten

Kleiner Schatten

Schaufelhelm

Schiffbrecher

Schlammwühler

Schnappende Falle

Schneegeist

Schneller Stachel

Schnüffbuckler

Schockrachen

Schrecken der Meere

Schreckensläufer

Schrecklicher Schrecken

Schwertstehler

Seidenspanner

Silberphantom

Skrill

Speischlonz

Stachelschreck

Sturmbrecher

Süßer Tod

Taifumerang

Teufelsbraten

Tiefseespalter

Todbringer

Tödlicher Nadder

Tödlicher Sturmpeitscher

Todsinger