FANDOM


Die Plattformen der Drachen haben je nach Klasse ein anderes Aussehen. Ich hab mir mal genauer angesehen, welche Art in welchen Klasse sortiert wurde, wenn man nach diesen Plattformen geht.

Die Klassensymbole, die ich über die Drachen gelegt habe, entsprechen entweder der Zuordnung der HTTYD-Webseite (die nicht mehr vorhanden ist, aber ich hab Bilder davon gemacht und in einem anderen Blog gespeichern), der Zuordnung aus der von Richard Hamilton veröffentlichten Liste oder, falls der Drache ursprünglich aus School of Dragons kommt, der Zuordnung aus diesem Spiel.

Edit: In einem Update wurden jetzt Klassen bei den Beschreibungen der Drachen hinzugefügt, die aber nicht immer mit der Palttform übereinstimmen. Ich lasse das hier jetzt aber trotzdem so stehen.

AvB Drachenklassen

Mir ist dabei folgendes aufgefallen:

  • Die Drachen und Tiere, die nicht in der "Verteidigung von Berk" teilnehemen können haben eine eigene Plattform, daher ist die Klasse daraus nicht abzulesen.
  • Die Schreckensklasse hat noch eine eigene Plattform; die Drachen der Schreckensklasse wurden später alle in die Phantomklasse umsortiert, was in AvB nie angepasst wurde.
  • Ähnlich gibt es keine Plattform für die Aufspürerklasse, weshalb Drachen dieser Klasse Plattformen von diversen anderen Klassen haben.
  • Einige Drachen sind falsch zugeordnet worden oder wurden nie in ihre neue Klasse umsortiert.
  • Die Drachen, die kein Symbol haben, sind in AvB das erste Mal aufgetreten oder hatten vorher keine Klasse zugeordnet (oder mir ist keine vorherige Zuordnung bekannt). Die Klassen sind also von AvB selbst vergeben worden.
  • Ich find's interessant, was laut AvB alles in der Angriffsklasse ist: Schaufelhelm, Donnerklaue, Reißzahn und Kettenschwanz gehören da eigentlich nicht rein. Sandgeist und Wollgeheul sind original AvB-Drachen und wurden als Angriffsklasse-Drachen bestimmt. Der Schnüffbuckler wurden von AvB wohl einfach in die Angriffsklasse sortiert. Und den Dreifachstachel haben sie fälschlicherweise in die Pfeilklasse getan.
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.