Drachenzähmen leicht gemacht Wiki
Advertisement
Drachenzähmen leicht gemacht Wiki
Hauptseite
School of Dragons

Abomiwurstler (engl. Abomibumble) sind eine Hybrid-Spezies aus Riesenhaftem Albtraum und Gronckel. Sie werden der Chaosklasse zugeteilt.

Sie hatten ihren ersten Auftritt in Dragons - Titan Uprising.

Aussehen[]

Ei[]

Abomiwurstler-Eier sind oval. Die Schale hat eine grobe, schuppige Oberfläche. Sie ist lila mit schwarzen Flecken.

Minizahn[]

Die Hörner der Babys sind kürzer als bei erwachsenen Abomiwurstlern.

Breitflügler[]

Der Körper der Abimowurstler ist eher lang wie bei Albträumen, jedoch haben sie vier Beine und ein paar Flügel. Ihr Schwanz ist relativ breit und kurz. Am ganzen Körper und Schwanz verteilt haben die Hybride dicke Beulen, ähnlich denen der Gronckel. Der Kopf der Abomiwurstler ist oval. Sie haben vier Hörner am Hinterkopf und ein kleines Horn auf der Nase. Abomiwurstler scheinen eine sehr lange Zunge zu haben, die sie dauerhaft aus dem Maul hängen lassen.

Die Haut der Drachen hat oft verschiedene Lila- oder Violetttöte. Alternative Färbungen können grün, gelb oder rot sein. Die Beulen haben oft eine dunklere, teilweise auch andere Färbung als der Rest des Körpers. Der Bauch der Abomiwurstler ist dagegen oft hell weiß bis beige.

Titanflügler[]

Bei Titanflüglern sind die Beulen am Körper und Schwanz spitzer als bei jüngeren Artgenossen. Ebenso sind ihre Hörner länger.

Fähigkeiten[]

Abomiwurstler können trotz ihrer Trägheit und dank ihrer relativ widerstandsfähigen Haut Angriffe gut wegstecken und ihre Gegner auf Dauer ermüden.

Diese Drachen speien wie Gronckel Lava; anders als bei ihren Verwandten ist sie bei ihnen aber explosiv.

Verhalten[]

Abomiwurstler sind ruhige und faule Drachen. Sie sind sehr freundlich und versuchen sich mit jedem anzufreunden. Es gibt zwar auch Exemplare, die aggressiver sind und ständig den Kampf suchen, dies kommt aber eher selten vor.

Die meiste Zeit des Tages verbringen Abomiwurstler mit Schlafen oder Fressen. Selbst wenn sie wach sind, ruhen sie sich lieber in der Sonne aus und gehen Kämpfen aus dem Weg. Sollte es dennoch zu einem Kampf kommen, müssen sich diese Hybrid-Drachen oft danach erholen und schlafen.

Trotz ihrer Faulheit sind Abomiwurstler aber selbstständige Drachen, die die Gesellschaft anderer mögen und sie beschützen.

Viele Abomiwurstler leben in sumpfigen Gebieten, wo sie sich gerne im Schlamm suhlen. Sie nutzen zudem explosives Sumpfgas, um ihre Feuerkraft zu erhöhen.

Trivia[]

  • Der deutsche Name der Spezies setzt sich aus den Wörtern "abomination" (dt.: Abscheulichkeit) und "wursteln" zusammen. Der erste Teil des englischen Namens "Abomibumble" ist der selbe wie der des deutschen. Der zweite Teil stammt von "bumble" was mit "schusseln" übersetzt werden kann.

Quellen[]

  1. 1,0 1,1 School of Dragons: Abomiwurstler
Advertisement